FANDOM


Der Französische Geheimdienst ist eine Behörde der Französischen Republik aus Jobkiller II und basiert auf der GIGN, einer Anti-Terror-Einheit, sowie auf der DGSE, dem französischen Auslandsnachrichtendienst.

John wird in den Missionen French Government, Bad Company und International Alarm mit der Behörde konfrontiert, als diese versucht Waffen, welche der französischen Regierung gehören, wieder in ihre Gewalt zu bringen.

In der Mission French Government werden französische Agenten nach Freedom City geschickt, um ihre Waffen wieder in ihre Gewalt zu bringen. Doch ihr Schiff wurde zerstört. In der Mission Bad Company hat die Behörde mehrere Mitglieder der Ryan Gang umzingelt, doch die Mitglieder konnten von John gerettet werden.

Der Chef des Geheimdienstes wird in der Mission International Alarm, zusammen mit Alberto Guadalera, in seiner Jacht gesprengt. Die Behörde hat danach vermutlich ihre Mission abgebrochen.

AuftritteBearbeiten

ProfilBearbeiten

Name Französicher Geheimdienst
Gebiete Bordeux
Einfluss Frankreich
Fahrzeuge Charmeur, Roosevelt, Jacht
Waffen MP5, MP-40, M16
Verbündete Mexikanischer Geheimdienst
Erzrivalen Bobby Ryan
Leitung Pierre Bardeux
Auftragsgeber

Nein

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki